"Fünf Lieder für eine Singstimme"

Richard Strauss schreibt Fünf Lieder für eine Singstimme mit Pianoforte, op. 41. Der Text des Lieds Nr. 2 In der Campagna stammt von John Henry Mackay.