Widmung Gottfried Keller

Gottfried Keller schreibt Karl Henckell eine handschriftliche Widmung in seine Gesammelten Gedichte (Faksimile in Gesammelte Werke. Vierter Band: Buch der Kunst, München 1921, zwischen S. 58 und 59).

Kategorie: